Bundeshauptstadt | Bundespräsident | Parlament | Bundesministerien | Höchstgerichte | Impressum
Sehenswürdigkeiten | Bundesmuseen | Anreise | Veranstaltungen | Unterkünfte



Wien - Bundesministerien der Repulik Österreich:

(Vienna: Seat of Ministries of the Republic of Austria)
 

Bundeskanzleramt
Bundeskanzler Mag. Christian Kern (SPÖ; hat noch nie für die SPÖ bei einer Wahl kandidiert)
Ballhausplatz 2, 1014 Wien
Telefon: 01 531 15-0

Bundesministerium für für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Vizekanzler und Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (ÖVP)
Minoritenplatz 8, 1014 Wien
Telefon: 050- 11 50-0

Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Bundesminister Alois Stöger (SPÖ)
Stubenring 1, 1010 Wien
Telefon: 01- 711 00-0

Bundesministerium für Finanzen
Bundesministerin Dr. Hans Jörg Schelling (ÖVP)
Hintere Zollamtsstraße 2b, 1030 Wien
Telefon: 01- 514 33-0

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
Bundesminister Dr. Sabine Oberhauser (SPÖ)
Radetzkystraße 2, 1030 Wien
Telefon: 01- 711 00-0

Bundesministerium für Inneres
Bundesministerin Mag. Wolfgang Sobotka (ÖVP)
Herrengasse 7, 1014 Wien
Telefon:: 01- 531 26-0

Bundesministerium für Justiz
Bundesministerin Dr. Wolfgang Brandstetter (ÖVP)
Museumstraße 7, 1070 Wien
Tel.: 01- 521 52-0

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Bundesminister Hans Peter Doskozil (SPÖ)
Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Tel.: 050201-0

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Bundesminister Dipl.Ing. Andrä Rupprechter (ÖVP)
Stubenring 1, 1012 Wien
Tel.: 01- 711 00-0

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid (SPÖ)
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Tel.: 01- 531 20-0

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Bundesministerin Mag. Jörg Leichtfried (SPÖ)
Radetzkystraße 2, 1030 Wien
Tel.: 01- 711 62-0

Bundesministerium für Familie und Jugend
Bundesminister Dr. Sophie Karmasin (ÖVP)
Stubenring 1, 1011 Wien
Tel.: 01- 711 00-0

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
seit 1. März 2014 von der SPÖ-ÖVP-Koalition aufgelöst
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Telefon: 01- 531 20-0

Stand Oktober 2016


Anmerkung Redaktion: Das Wien alle Bundesministerien beherbergt ist durchaus nicht unumstritten. Im Sinne des Föderalismuses und der Einbeziehung der anderen Bundesländer wäre es vermutlich besser, wenn die Ministerien aufgeteilt wären. Man könnte zum Beispiel das Landwirtschaftsministerium in Niederösterreich, das Wirtschaftsministerium in Oberösterreich, das Justizministerium in Vorarlberg, das Verteidigungsministerium in Tirol, das Gesundheitsministerium in der Burgenland, das Kunst- & Kulturministerium in Salzburg, das Verkehrsministerium & Innovationsministerium in der Steiermark, das Außenministerium in Kärnten und das Innenministerium in Wien ansässig machen. Das hätte den Vorteil, dass nicht ganz Österreich über die Regierung in Wien oder verkürzt "über die Wiener" schimpfen würden. Weiters würde es sehr viele Interessenskonflikte der handelnden Personen beseitigen und die Korruption massiv erschweren.
 


Kommentare & Postings:
E-mail an redaktion@wien-konkret.at
 
 
 
 
 



Impressum: www.bundeshauptstadt.at / bundesministerien